9.6.2021: Und wenn ein jeder Christus sei?

Zur religiös-philosophischen Weltanschauung Fjodor Michailowitsch Dostojewskijs. Vortragender: Univ.-Prof. Dr. Igor Evlampiev (Institut für Philosophie, Sankt Petersburger Staatliche Universität).

Der Vortrag wird auf russisch gehalten und gleichzeitig ins Deutsche übersetzt. Danach Publikumsgespräch.

Übersetzung und Moderation: Wolfgang Vasicek.

 

Wann? Um 20 Uhr

 

Wo? im Kulturzentrum "Quo vadis?", 1., Stephansplatz 6 (im Innenhof des Durchgangs zwischen dem Stephansplatz und der Wollzeile).

 

Näheste U-Bahn-Station: U1/U3 Stephansplatz.

 

Zugang barrierefrei.

 

Eintritt frei.